IMPRESSUM


Angaben gemäß § 5 TMG:
Kinematograph 24/7 Filmproduktion GmbH
Mansteinstr. 28
D-20253 Hamburg

Telefon: +49 (0) 171 939 33 86
E-Mail: moin[at]little-pine.com

Geschäftsführung: Christoph Krüger
HRB: 115901 Amtsgericht Hamburg
USt-ID: DE 274979137

Das Impressum gilt auch für folgende Social Media Profile:
https://www.facebook.com/littlepinefilm
https://www.instagram.com/littlepinefilm
https://vimeo.com/littlepinefilm

Umsetzung und Programmierung
Björn Kirchhoff webentwicklung[at]bkirchhoff.org

Layout und Design
Nele Krüger nele.krueger[at]gmx.de

Urheber- und Leistungsschutzrechte

Die Inhalte dieser Internetseite unterliegen dem Copyright des Domain-Inhabers. Der urheberrechtliche Schutz bezieht sich insbesondere auf Inhalt und Struktur dieser Internetseite sowie auf sämtliche Bilder, Videos, Logos, Grafiken, Texte, Animationen, Sounds, Markenbezeichnungen sowie deren Anordnung auf dieser Internetseite. Jede Verwendung ist ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung des Domaininhabers unzulässig. Das gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Übersetzungen sowie jegliche Form elektronischer Verarbeitung.
Diese Internetseite und ihre Inhalte wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Texte und Darstellungen auf dieser Internetseite wird dennoch keinerlei Haftung übernommen. Sollten Sie der Meinung sein, dass der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seite fremde Rechte oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, bitten wir um eine entsprechende Benachrichtigung ohne Einschaltung eines Rechtsanwalts. Wir sagen zu, die Beanstandung unverzüglich zu prüfen und im Falle einer Rechtsverletzung diese umgehend zu beseitigen, ohne dass Ihrerseits die Einschaltung eines Rechtsanwalts notwendig ist.

Externe Links

Diese Internetseite des Inhabers kann ohne dessen Wissen von anderen Internetseiten mittels Hyperlink verlinkt worden sein oder verlinkt werden. Der Inhaber übernimmt keine Verantwortung für Darstellungen, Inhalte oder ihm betreffende Verbindungen in Internetseiten Dritter.
Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

Unerwünschte gewerbliche Werbung

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

DATENSCHUTZ

Besuch der Website
Da beim Besuch dieser Website personenbezogene Daten anfallen, erhalten Sie hier einen Überblick, woher, diese Daten kommen, wie sie verarbeitet und später gelöscht werden und welche Rechte Sie im Bezug auf diese Daten haben.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
Kinematograph 24/7 Filmproduktion GmbH
Mansteinstr. 28
20253 Hamburg
Telefon: 040 32 03 80 32
E-Mail: we[at]k-247.de

Verantwortungsberechtigter: Christoph Krüger
Datenschutzbeauftragter: Es ist kein Datenschutzbeauftragter bestellt, da keine gesetzliche Verpflichtung besteht.

Webbrowser
Ihr Webbrowser sendet mit jedem Besuch einer Internetseite diverse Daten an den Webserver, der die aufgerufene Internetseite zur Verfügung stellt. Im ersten Schritt fordert Ihr Webbrowser den Inhalt der aufgerufenen Seite selbst an. Danach werden sämtliche Ressourcen (Bilder, Scripte, Informationen über die Darstellung der Seite, Videos, Landkarten, etc.) einer Website Schritt für Schritt nachgeladen. Dies passiert in Sekundenbruchteilen.
Da bei der Erstellung einer Website im Regelfall eine Vielzahl Ressourcen von unterschiedlichen Anbietern eingebunden werden, kommuniziert Ihr Webbrowser beim Aufruf einer Website also nicht nur mit uns (dem Anbieter), sondern auch mit einer Vielzahl Dritter, die die Website durch Ihre Inhalte erst vollständig machen.
Für jede dieser oben beschriebenen Ressourcen wird eine Anfrage zu dem Anbieter der jeweiligen Ressource gesendet.
Diese Anfrage enthält in der Regel folgende Daten:

  • Die aufgerufene Website
  • Den User-Agent-String (eine technische Bezeichnung für Ihren Webbrowser)
  • Die Sprache Ihres Betriebssystems
  • Die zuletzt aufgerufene Website
  • Ihre IP-Adresse oder die IP-Adresse des von Ihnen genutzten Internetanschlusses
  • Diese Daten werden im Folgenden als Metadaten bezeichnet.

    Emailkontakt
    Sie finden auf unserer Website unsere Emailadresse. Über diese können Sie jederzeit Kontakt mit uns aufnehmen.

    Alle Daten, die Sie uns in der Email zusenden, verarbeiten wir auf Basis Ihrer Einwilligung. Wenn Ihr Emailkontakt auf den Abschluss eines Vertrages abzielt, so verarbeiten wir Ihre Daten im Rahmen der Erfüllung eines Vertrages.
    Alle Daten, die Sie uns per Email zusenden, werden von uns vertraulich gehandhabt und nicht an Dritte weitergegeben.
    Wir löschen Ihre Email und die darauffolgende Konversation, wenn Ihre Anfrage von uns abschließend beantwortet worden ist oder sich anderweitig erledigt hat. Wenn der Emailkontakt einem Vertragsschluss diente, so löschen wir Ihre Email nach Erfüllung des Vertrages bzw. nach dem Ablauf gesetzlicher Löschfristen, die dem entgegenstehen könnten.

    Weitere Dienste
    Wir verwenden zur Bereitstellung dieser Website weitere Dienste, die ebenfalls Metadaten verarbeiten. Durch die Nutzung dieser Dienste werden wichtige Elemente der Website bereitgestellt (vgl. Ressourcen unter dem Punkt Webbrowser), ohne die eine ordentliche Funktion unserer Website nicht gewährleistet wäre. Diese sind:

    Google Fonts
    Zur Darstellung von Schriften auf unserer Website verwenden wir den Dienst "Google Fonts". Im Rahmen des Abrufs von Daten von diesem Anbieter, werden die unter "Webbrowser" genannten Metadaten an den Anbieter übertragen.
    Diese Datenverarbeitung erfolgt auf Basis einer Interessenabwägung, da sonst eine ordentliche Funktion unserer Website nicht gewährleistet wäre.

    Dieser Dienst wird bereitgestellt von:
    Google LLC
    1600 Amphitheatre Parkway
    Mountain View, CA 94043
    Vereinigte Staaten von Amerika
    Die Datenschutzerklärung zu diesem Dienst finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/
    Google LLC entfernt diese Daten spätestens 60 Tage nach dem Abruf einer Schriftdatei.

    Die Firma Google LLC befindet sich in einem Drittstaat, den Vereinigten Staaten von Amerika. Dort werden die Daten hinübertragen und verarbeitet. Google LLC hat sich dem Abkommen "Privacy Shield" unterworfen, welches zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten von Amerika besteht.

    Google Maps
    Zur Darstellung von Landkarten auf unserer Website verwenden wir den Dienst "Google Maps API". Im Rahmen des Abrufs von Daten von diesem Anbieter, werden die unter "Webbrowser" genannten Metadaten an den Anbieter übertragen.
    Diese Datenverarbeitung erfolgt auf Basis einer Interessenabwägung, da sonst eine ordentliche Funktion unserer Website nicht gewährleistet wäre.

    Dieser Dienst wird bereitgestellt von:
    Google LLC
    1600 Amphitheatre Parkway
    Mountain View, CA 94043
    Vereinigte Staaten von Amerika
    Die Datenschutzerklärung zu diesem Dienst finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/
    Google LLC entfernt diese Daten spätestens 60 Tage nach dem Abruf einer Schriftdatei.

    Die Firma Google LLC befindet sich in einem Drittstaat, den Vereinigten Staaten von Amerika. Dort werden die Daten hinübertragen und verarbeitet. Google LLC hat sich dem Abkommen "Privacy Shield" unterworfen, welches zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten von Amerika besteht.

    YouTube
    Für Integration und Darstellung von Videoinhalten nutzt unsere Website Plugins von YouTube.

    Anbieter des Videoportals ist:
    YouTube LLC
    901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066
    Vereinigte Staaten von Amerika
    Die Datenschutzerklärung zu diesem Dienst finden Sie hier: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

    Bei Aufruf einer Seite mit integriertem YouTube-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. YouTube erfährt hierdurch, welche unserer Seiten Sie aufgerufen haben.
    YouTube kann Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen, sollten Sie in Ihrem YouTube Konto eingeloggt sein. Durch vorheriges Ausloggen haben Sie die Möglichkeit, dies zu unterbinden.
    Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

    Vimeo
    Für Integration und Darstellung von Videoinhalten nutzt unsere Website Plugins von Vimeo. Anbieter des Videoportals ist:
    Vimeo Inc.
    555 West 18th Street, New York, NY 10011
    Vereinigte Staaten von Amerika
    Die Datenschutzerklärung zu diesem Dienst finden Sie hier: https://vimeo.com/privacy.

    Bei Aufruf einer Seite mit integriertem Vimeo-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Vimeo erfährt hierdurch, welche unserer Seiten Sie aufgerufen haben. Vimeo erfährt Ihre IP-Adresse, selbst wenn Sie nicht beim Videoportal eingeloggt sind oder dort kein Konto besitzen. Es erfolgt eine Übermittlung der von Vimeo erfassten Informationen an Server des Videoportals in den USA.
    Vimeo kann Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuordnen. Durch vorheriges Ausloggen haben Sie die Möglichkeit, dies zu unterbinden.

    Ihre Rechte

    Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
    Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

    Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)
    Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, entnehmen Sie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).
    Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen, werden Ihre personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

    Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
    Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

    Recht auf Datenübertragbarkeit
    Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

    Auskunft, Sperrung, Löschung und Berichtigung
    Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

    Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
    Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:
  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah / geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
    Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.